User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich mache mir schreckliche Sorgen, da meine Periode ausbleibt, obwohl ich die Pille genommen habe. Kann ich denn trotz Pille schwanger sein?

Frage Nummer 85574
Antworten (4)
Ja.
das obige "ja" ist zwar inhaltlich korrekt, aber leider nurbegrenzt aussagefähig. Es gibt sehr viele "TroPi"-Kinder. ("Trotz Pille")
Ja, es ist möglich, dass man trotz Pilleneinnahme schwanger wird. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben. Die Pille muss möglichst immer zur gleichen Zeit eingenommen werden. Bei einer zu großen Zeitdifferenz zwischen den Einnahmen besteht das Risiko einer Schwangerschaft. Auch bei der gleichzeitigen Einnahme von Antibiotika ist Vorsicht geboten. Hier sollte man auf Nummer sicher gehen und eine zusätzliche Verhütungsmethode in Betracht ziehen.
Warst du vielleicht krank und hattest Durchfall? Das könnte ein weiterer möglicher Grund für eine Schwangerschaft trotz. Hierbei wird die Wirkung der Pille erheblich beeinträchtigt und der Schutz ist nicht mehr gewährleistet. Auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sollten vermieden werden. Bei korrekter Einnahme ist die Pille aber ein sehr sicheres Verhütungsmittel. Achtet man also auf die oben genannten Punkte, ist das Risiko einer Schwangerschaft sehr gering.