User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte einen Kurzurlaub in Deutschland machen - was wären interessante Ziele?

Frage Nummer 9172
Antworten (11)
Von Potsdam bis Köpenick - der Landstrich im Süden Berlins atmet Geschichte und hat eine tolle Seen- und kanalreiche Landschaft. Und mit der S-Bahn ins Zentrum. Das hat was.
Das Bergische Land, oder die Gegend um Oldenburg, die Lüneburger Heide, Rügen...
Das Altmühltal,. die Pfalz, Bodensee, Allgäu, Chiemgau, Fränkische bzw. Sächsische Schweiz plus Dresden, die Schlei, Weserbergland, der Mittelrhein, die Eifel oder die Nordseeküste - oder Städtereisen nach Berlin, München, Hamburg, Bamberg, Marburg, Hameln, Nürnberg, Freiburg, Konstanz...die Auswahl ist riesig, wir machen solche verlängerten-Wochenend-Touren seit vielen Jahren und können jedes einzelne Ziel nur empfehlen.
Tipp: Reiseführer zum Thema im Buchhandel!
Was sind denn Deine Interessen? Kultur, Sport, Entspannung?
Der bayrische Wald scheint mir das erste Urlaubsziel im deutschen Raum zu sein. Dort kann man wandern, himmlisch bergsteigen und ausgezeichnet essen. Ein Wanderurlaub liese sicha ber auch im Hartz oder auf der schwäbischen Alb realisieren, wäre sicherlich sehr interessant.
Für eine kurze Reise eignen sich die Weinanbaugebiete an der Mosel sehr gut. In den kleien Dörfern ist an den Wochenende fast immer irgendwo ein WEinfest. zum beispiel hier findest du Infos, wann wo was stattfindet: http://www.zellerland.de/
Auch die Natur in der Gegend ist sehr schön
Lübeck könnte ich empfehlen.
Mein Tipp: Die Süd-Eifel (siehe Artikel) und zwar die Region um Bitburg herum. Diese Gegend hat einen irren Charme und bietet viel Abwechslung. Z.B.: In Bitburg wird das bekannte Bitburger Bier gebraut. Da lohnt eine Brauereibesichtigung. Sowas muss man mal gesehen haben. Nah dran liegt Luxemburg mit der Hauptstadt Luxemburg, wo man eine bizarre Kombination aus mittelalterlichem Städtebau und Bankenwelt sehen kann. Unweit von Bitburg liegen die Städte Trier (älteste Stadt Deutschlands) und Wittlich (tolle Winzerstadt). Zwischen Wittlich und Trier kann man die Moselregion erleben. Nördlich von Bitburg liegt Prüm, eine uralte Abteistadt. In Bitburg gibt es dann einen Flughafen mit jede Menge Attraktionen und einen Tag voller Spaß und Natur bietet der Eifelpark Gondorf. Es ist für alle Alters- und Interessengruppen etwas da. Ferien auf dem Bauerhof, Golf-Ferien ... Einfach klasse!
Köln, Münster, Hamburg, Bremen, Berlin, Heidelberg, Stuttgart, München!! Reicht Dir das???
Was Urlaub und Erholung angeht kann ich mit guten Gewissen Sachsen vorschlagen. In Sachsen gibt es historische Städte mit 1000 jähriger Geschichte wie Bautzen oder Görlitz. Zum Wandern und Klettern wäre da das Zittauer Gebirge, Sächsische Schweiz und Königshainer Berge gleich in der Nähe. Hier gibt es mehr Infos.
Das Rheintal sollte man im Leben schon mal besucht haben. Gehört zum Unesco Kulturerbe.