User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte für Freunde ein französisches Menü zubereiten. Was gehört da unbedingt rein?

Frage Nummer 20030
Antworten (3)
Mindestens Aperitif, drei Weine, und Digestif nach dem letzten Gang (Käseplatte).
Kalte und warme Vorspeise, dann Sorbet, Hauptgang, Nachtisch (Mousse).

Oder nur eine ordentliche Bouillabaisse, Brot, Wein....
Ich schlag jetzt mal bloß die Gerichte vor, weil ich sonst in drei Stunden noch hier sitze... Als Vorspeise würde ich eine französische Zweibelsuppe machen, als Hauptgang Coq au Vin (also Huhn in Weinsauce) und als Dessert den Klassiker: die Creme Brulee. Die lässt sich auch gut vorbereiten.
Zu einem richtigen französischen Menü gehört auf jeden Fall eine leckere Käseplatte zum Abschluss. Typisch sind hierfür unter anderem die folgenden Käsesorten aus Frankreich: Camembert, Bleu de Chèvre, Bargkass, Brie, Pèlardon, Tourmalet Brebis, Picandou und Crottin de Chavignol.