User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte gerne auf eine gesundere Ernährung umsteigen, welche Vitalstoffe sind besonders wichtig für Frauen ab 30?

Frage Nummer 43560
Antworten (4)
... und die Proteine nicht vergessen ....
Um zu erfahren, welche Vitalstoffe am besten für Frauen ab 30 geeignet sind, ist Personen abhängig. Um keine Fehler zu machen, oder sich Gesundheitlich zu schaden, sollte man am besten Informationen bei einem Ernährungsberater einholen. Ein Ernährungsberater stellt auch Ernährungspläne für die gesunde Ernährung zusammen.
Besonders wichtig für Frauen ab 30 sind Vitamin C und E, Niacin, Pantothensäure, Zink, Vitamin D3, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1,Beta-Carotin, Folsäure, Jod, Biotin, Chrom, Selen, Vitamin B12, Calcium und Magnesium. Der Bedarf kann entweder durch Nahrungsergänzungsmittel oder vorwiegend durch den Genuss von frischem Obst und Gemüse gedeckt werden.
Frauen ab 30 sollten besonders auf die ausreichende Aufnahme von Calcium und Magnesium achten. Diese Vitalstoffe sorgen dafür, daß Knochen und Zähne lange stabil bleiben und gewährleisten gleichzeitig das gute Funktionieren des Muskel- und Nervensystems sowie des Energiestoffwechsels. Auch die ausreichende Versorgung von Jod ist nicht zu vernachlässigen, um die Schilddrüsenfunktion gesund zu halten. Frauen, die einen Kinderwunsch haben, sollten ausserdem genügend Folsäure zu sich nehmen.