User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte gerne meine Ausdauer stärken, nur auf den ganzen Fitness Blogs sagt jeder was anderes. Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Frage Nummer 44275
Antworten (3)
Wenn sie vorher noch nie trainiert haben, sollten sie zunächst mit einem Training ihrer Grundlagenausdauer beginnen. Dazu sollten sie etwa drei mal die Woche 60 Minuten lang bei lockerem Tempo laufen. Die optimale Herzfrequenz während des Trainings lässt sich durch die Faustregel "170 - 1/2 Lebensalter" bestimmen. Wenn sich ihre Ausdauerfähigkeit weiter verbessert, ist es wichtig, ihre Laufstrecke zu verlängern. Schaffen sie zu Beginn zum Beispiel 7km in 60min, sollte es nach einigen Trainingswochen nicht ihr Ziel sein, 7km in 45min zu schaffen, sondern 10km in 60min.
Die Ausdauer kann man durch entsprechende Sportarten wie Schwimmen, Laufen und Radfahren stärken. Der oft verbreitete Mythos von der längst- und quergestreiften Muskulatur ist heutzutage (so) nicht mehr haltbar. Allerdings gewöhnt sich das Herz-Kreislauf-System an die Belastungen und kann flexibler reagieren. Wichtig ist bei derartigen Sportarten die richtige Atmung und ein gleichbleibender Rhythmus. Der Puls sollte die 120-130 Schläge pro Minute zu keinem Zeitpunkt überschreiten.
Um die Ausdauer zu stärken ist Joggen eines von den besten Möglichkeiten. Wenn Sie Anfänger seid, fangen Sie mir schnellem Laufen an und steigern Sie das regelmäßig. Auch die Zeiten, jedes mal wenn Sie Joggen gehen, verlängern Sie dies für 5 Minuten. So können Sie Ihre Leistungen und Ihre Ausdauer auf Dauer stetig erhöhen.