User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte gerne meine eigene, private Homepage machen. Wie funktioniert das genau mit der Domainreservierung?

Frage Nummer 16883
Antworten (5)
Das geht online, über entsprechende Formulare auf der Webseite des Providers den Du Dir ausgesucht hast.
Beim Provider Domain reservieren, dann Webspace aufschalten lassen und Homepage hochladen.
Du wirst dir einen Anbieter suchen müssen, der dir Webspace gibt, welcher dann über eine Internet-Adresse angebunden werden muss. Diese Adresse ist dann in gewissem Sinne deine Domain, ist dann, mit der Vergabe, reserviert. Die Seite kann man dann aufrufen und du hast deine Homepage machen.
Bei http://www.united-domains.de/?partner=8&gclid=CIyVu76h2KcCFci-zAodEnej9Q kannst du dir deine persönliche Domaun reservieren lassen. Die Kosten betragen hährlich in etwas sechs Euro. Per Suchmaschine kannst du ganz leucht prüfen, ob deine Wunschdomain noch verfügbar ist.
Das geht ganz einfach! Du prüfst bei irgendeinem Domainanbieter wie beispielsweise 1&1 durch Eingabe deiner Wunschdomain in eine Suchmaske, ob diese Domain weltweit noch frei oder schon vergeben ist. Ist sie noch frei, kannst du dir gegen ein geringes monatliches Entgelt diese Domain sichern, ohne sie bereits nutzen zu müssen. Das nennt man dann Domainreservierungen.