User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte in Fonds investieren und suche dafür ein günstiges und gutes Depot. Welche Bank empfehlt ihr?

Frage Nummer 28785
Antworten (3)
Zuerst einmal würde ich Fidelity empfehlen. Sie ist von der Zeitschrift "Capital" als beste Fondsgesellschaft Deutschlands ausgezeichnet. Daneben ist aber zum Beispiel auch die comdirect ausgezeichnet, als bester Broker Deutschlands in den Jahren 2009 - 2011.
Ich empfehle deine Hausbank. Mit denen kennst du dich aus, dennen vertraust du. Ein Depot erfordert nicht viel Service, wenn du auf den verzichtest, kannst ud es fast überall umsonst anlegen. Wenn du Service willst, ist die Bank, der du vertraust, wieder eine gute Wahl.
Ganz gut geeignet sind für sowas eigentlich immer die Direktbanken, da bei diesen meist keine Gebühr anfällt für ein Depot. Beispielsweise kann man das bei der ING-DiBa eröffnen, wenn man in Fonds oder auch Aktien investieren möchte. Zusätzlich wird ein Referenzkonto für Überweisungen benötigt, kann aber auch von einer anderen Bank sein.