User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte in unserer Wohnung selbst Laminat verlegen. Wie kann ich herausfinden, wie viel Laminat ich tatsächlich brauche?

Frage Nummer 42004
Antworten (9)
Ausmessen?!
Mit Gehmehtrie.
Das ist die dritte Frage nach einem Fußbodenbelag ,und mir scheint,die Fragen werden immer blöder! Vielleicht sollten wir einfach irgendeinen Hersteller nennen,damit das Thema abgeschlossen wird!
Ganz einfach: Wohnung ausmessen, Fläche berechnen, dann gucken, wieviel qm in einem Paket Laminat sind, Verschnitt einkalkulieren und du weißt, wieviel du einkaufen musst ...
Na, dann hoffe ich doch 'mal, dass Deine handwerklichen Fähigkeiten besser ausgeprägt sind, als Deine intellektuellen.
Am besten lässt du das von einem Fachmann machen. Parket zu legen ist nämlich nicht so leicht, wie bei Laminat. Versiegelt werden muss der Boden auf jeden Fall. Entweder durch Wachs, das muss regelmäßig erneuert werden oder durch einen Lack, das hält fast ewig, würde ich zu raten.
Der Untergrund muss gut vorbereitet sein (trocken, sauber, fest). Eine Dämmunterlage ist zu empfehlen. Eine konkrete Anleitung ist fast nicht möglich, denn es kommt ja darauf an, da es mehrere Varianten der Verbindung gibt. Tipp: In der linken Raumecke beginnen mit der ersten Reihe. Versiegeln ist immer gut. Schützt vor eindringender Nässe.
Als erstes ist die Vorbereitung des Untergrundes wichtig: der muss absolut gerade und glatt sein. Dann soltlest du eine Schallschutzdämmung auslegen. Darauf kommt dann das Parkett, das verklebt werden muss. Wenn alles fertig und getrocknet ist muss das Parkett in jedem Fall versiegelt werden sonst hast du nicht lange Freude daran.
... und inwiefern ist die Vorbereitung des Untergrundes für die benötigte Menge Laminat ausschlaggebend?
Oder deine Verlegetipps für Fertigparkett, wenn nach Quadratmeter-Berechnung für Laminat gefragt ist?
Setzen, Zombi - sechs.
Fragestellung nicht begriffen.