User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich möchte meinen PC umrüsten, habe aber bisher keine Erfahrung damit. Was kann ich selber machen, was sollte ich besser lassen?

Frage Nummer 21945
Antworten (5)
Wenn Du fragen musst, solltest Du es lieber ganz lassen.

Wie so vieles im Leben ist auch die Computerbastelei etwas, wo man lieber jemanden machen lassen sollte, der etwas davon versteht. Man kann das lernen, wie so vieles. Aus Buechern, aus Zeitschriften, von freundlichen (oder auch unfreundlichen - ist Geschmacksache) Fachleuten, und so weiter. Man kann auch nach dem Verfahren "Trial & Error" vorgehen, aber dann sollte man bereit sein, so einiges an Lehrgeld in fehlgeschlagene Experimente zu investieren. Aber da Computer und Zubehoer immer billiger werden, schreckt das vielleicht nicht so sehr ab wie frueher mal.

Aber wenn man's kann, ist's ein schoenes Hobby. Und manche Dinge sind auch garnicht sooo schwer. Wenn man's kann.

Oder mal bei der Britt Hagedorn (Reinecke?) anrufen. Der ihr Mann kann! - Heisst es ...
Lassen sollte man Aktionen mit dem Lötkolben sowie Auftragen von Wärmeleitpaste. Da kann viel schief gehen. Relativ einfach ist das Austauschen von RAM, sowie das Einbauen einer Festplatte oder das von Karten. Das Austauschen des Motherboards ist hingegen ist komplizierter und sollte erst gemacht werden, wenn man mit Karten, RAM und Festplatten schon etwas Erfahrung gesammelt hat.
Austauschen von RAM ist im Prinzip Einfach. Nur muss man aufpassen, wenn das RAM verschiedene Speicherbänke für verschiedene Arten von RAMs vorgesehen hat. Hat man die falsche Bank erwischt, kann das Board abrauchen. Am besten die Teile nicht im Mediamarkt kaufen, sondern bei einem Fachhändler, der PCs selbst zusammenbaut. Der kann einem viele Tipps geben. Oft sind die Fachhändler sogar deutlich billiger als der Mediamarkt, hat neulich eine Studie herausgefunden.
wenn das RAM verschiedene Speicherbänke => wenn das Motherboard verschiedene Speicherbänke, kleiner Schreibfehler
Grundsätzlich kannst du alles selber machen, es gibt zahlreiche Anleitungen im Internet dafür. Als Anfänger solltest du vielleicht mit einer leichten Hardware-Komponenten beginnen, ich würde die Festplatte oder den Arbeitsspeicher empfehlen. Wenn der Stecker gezogen ist, kann man nicht viel falsch machen.