User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich schaue mir immer Filme auf kinokiste an. Jetzt habe ich aber gelesen, dass genau das strafbar ist. Stimmt das?

Frage Nummer 85533
Antworten (3)
Wo hast du das denn gelesen, Hase?
Bei dieser Frage gehen die Meinungen stark auseinander. Es ist allerdings tatsächlich so, dass beim Schauen von Filmen auf Online-Stream-Portalen wie kinokiste eine Kopie im Cache gespeichert wird. Demnach würde man also eine Urheberrechtsverletzung begehen, was in Deutschland strafbar ist. Ob es allerdings wirklich zum Prozess kommt, ist eher fragwürdig. Ein endgültiges Gerichtsurteil steht noch aus.
Ich kann dem nur zustimmen. Das Schauen von Filmen ist derzeit eine rechtliche Grauzone und das Nutzen solcher Plattformen durchaus erlaubt. Bislang steht nur das Herunterladen des Filmes unter Strafe und wird auch geahndet. Wenn man jedoch auf Nummer sicher gehen will, kann man auf das Angebot einiger legaler Portale wie MyVideo oder Lovefilm zurückgreifen.