User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich stehe kurz vor einem Umzug in eine neue Wohnung. Ich möchte dafür meine Küche neu einrichten. Sind Küchenhängeschränke einfacher zu installieren als Standschränke?

Frage Nummer 13973
Antworten (7)
Hängeschränke sind ein ziemlicher Aufriss. Du brauchst richtig stabile Dübel, musst genau messen, und um die Dinger an die Wand zu kriegen, brauchst du je nach Größe mindestens zwei Leute, besser drei.
Also: Einen Standschrank muss du gar nicht installieren, einfaxch hinstellen und fertig - eventuell musst du nur die Füße etwas ausgleichen, wenn der Boden schief ist.

Ein Wandschrank muss installiert werden. Das ist nicht besonders schwer, aber auch mehr als nur ein Loch in die Wandbohren.

Es geht auf jeden Fall nur zu zweit, wenn du noch nie ge-handwerkt hast, hole dir jemand mit Erfahrung dazu

ausrüstung: Stein-Bohrer, Wasserwage, Dübel, Haken eventuell Papp-Schablone für das Bohrmuster anfertigen
Oberschrankzeilen werden rückseitig in eine waagerecht an der Wand angedübelte, lange Holzleiste eingehängt und jedes Schrankteil mit zwei Schrauben von innen verschraubt - ganz simple Sache.
meines erachtens nach schon, da du bei den hängeschränken zumindest schonmal keine rückwand installieren musst, die wiederrum die ganzen schrankteile miteinander verbindet. aber auch hier kommt es sicherlich auf die machart des schrankes überhaupt an.
Guten Abend, fahr in einen Baumarkt deiner Wahl und kaufe eine Metallleiste für Hängeschränke kostet so 20 Euro für 2,5 m ungefähr denn wenn man mal wieder umzieht ist es eine schnelle Sache seine Hängeschränke schnell und sicher an die Wand zubekommen.
Nein. Einen Standschrank brauchst Du nur hinstellen und ausrichten, für den Hängeschrank müssen Befestigungen angebracht werden, das heißt, Du musst bohren. Und wenn Du mehrere Schränke nebeneinander aufhängen willst, dann musst Du auf die Höhe achten, damit es gleichmäßig ist. Erfordert auf jeden Fall Hilfe, das richtige Werkzeug und ein bisschen Geschick.
Standschränke sind sehr viel einfacher. Die stellst Du einfach nur hin und musst lediglich darauf achten, dass diese gerade stehen. Bei Hängeschränken musst Du auf sehr viel mehr achten. Sie müssen gerade sein und fest an der Wand montiert werden, damit Du nach dem Beladen der Schränke keine böse Überraschung erlebst und Dir der Schrank vielleicht entgegen kommt.