User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche ein Erholungsgrundstück im Berliner Umland. Wie sind denn die Preise so?

Frage Nummer 32913
Antworten (7)
Das kommt natürlich auf die Lage an.Es gibt auch im Berliner Umland beliebtere und eher nicht so gefragte Gegenden.Die Preise können Sie sich anhand der Entwicklung des Grundstückspreises zb bei immowelt.de anzeigen lassen.Diese variieren je nach Zeitraum im Moment liegt der preis pro Quadratmeter zwischen 16 und 1216 Euro,je nach dem wo und wieviel sie erwerben möchten.
berliner umland ist sehr teuer besonders die gegend um den wannsee und allgemein an den sehen ist sehr teuer da viele manager und ähnliches sich dort ein domizil gebaut haben um nach einem harten arbeitstag im büro zu entspannen ich vermute das es um potsdam herum wohl günstiger sein wird und von da aus ists ja nun auch nicht mehr soweit nach berlin
Wie bereits gesagt: es kommt auf die Lage an: südliches Berliner Umland ist recht teuer, unter 100,- €/qm ist kaum was zu finden. Günstiger ist es im nördlichen Umland: so ab 25,- bis 30,- €/qm z.B. im Bereich Neuruppin / Rheinsberg.
Mir persönlich gefällt ja ohnehin der Norden besser: es ist noch nicht alles so zugebaut wie im Süden und Ausflugsmöglichkeiten gibt es auch jede Menge (z.B. Schloß Rheinsberg, Schiffshebewerk Niederfinnow, Oranineburg mit Schloß und ehemaligen LAGA-Gelände usw.)
Also ich kenne im Berliner Umland kein Erholungsgrundstück!!! Nur Acker, Wiesen und Waldgrundstücke. Die Preise variieren von 2,- EUro/qm für Ackerland bis 215,- Euro/qm für Bauerwartungsland. Waldgrundstücke im Naturschutzgebiet sind auch billig!!
Preise für was?
Gast
Preise für Grundstücke.
die preise im berliner umland sind relativ hoch besonders am wannsee und den anderen seen rund um berlin da sie entweder als naherholungsgebiet oder naturschutz gebiet gelten das macht diese gegend allgemein sehr gefragt ,im umland potsdams ist es wesentlich günstiger und die nähe zu berlin ist auch gegeben .