User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche ein gutes und sicheres Kinder-Lauflernrad für meine Kleine. Gibt es da Testberichte?

Frage Nummer 4910
Antworten (6)
Habe meinem Enkel zum Geburtstag (2 Jahre) ein Kettler Speedy 10" gekauft.
Testsieger bei Stiftung Warentest. Sehr zu empfehlen!
Wir haben uns ein Kinderlaufrad aus Holz gekauft. Das Rad einen gepolsterten Sitz, ist sehr stabil,besitzt eine kleine Stofftasche am Lenkrad, hat Luftbereifung und wird von unseren Kindern am meisten beansprucht ;) Einen Testbericht dazu habe ich vor dem Kauf nicht gesucht. Dieses Laufrad wurde mir von verschiedenen Frauen empfohlen und ich gebe diese Empfehlung gerne weiter:)
Du kannst ja mal bei ciao oder Yopi nachschauen. Dort gibt es zahlreiche Berichte von Leuten, die die Erfahrung mit dem Produkt selbst gemacht haben. Die Testberichte spiegeln also die eigenen Erfahrungen und Eindrücke wieder.Find ich immer ganz hilfreich. Vielleicht hilft es Dir ja auch weiter.
ein Laufrad ist aber doch nicht in Lauflernrad ... oder?
Ein Laufrad ist nach meinem Verständnis eine Vorstufe zum Fahrrad und die Kinder sollten bereits Laufen können.
Was genau meinst Du denn eigentlich?
Hallo. Ich kann dir das Rad von Kettler "Kettler Speedy" empfehlen. Es ist das kleinste Modell der Reihe, aber sehr leicht und einfach zu fahren. 2008 war es bei Stiftung Warentest Testsieger. Von der gleichen Firma gibt es aber schon neuere Modelle, die sogar Gummireifen haben, damit das Rad nicht so leicht wegrutschen kann.
Bei der Sicherheit eines Laufrads steht vor allem im Vordergrund, dass das Modell zum Alter des Kindes passt, d.h. es muss mit beiden Füßen sicher den Boden berühren. Gute Herstelle sprechen diebezüglich klare Empfehlungen aus. Griffige Lenker helfen bei der Kontrolle, Luftreifen wirken Bodenunebenheiten entgegen. Besonders der Aspekt Sicherheit wird hier diskutiert.
http://www.laufrad-sicher.de