User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche ein indisches Gewürz, das so gelblich ist. Heißt das Cucuma oder so?

Frage Nummer 22905
Antworten (9)
Das heißt Kurkuma und ist gelber Safran. Die rote Gewürzmischung heißt Masala.
Curcuma oder Kurkuma wird auch Gelbwurz genannt. Mit Safran hat es nichts zu tun (Safran sind Staubfäden einer Krokusart). Da es viel billiger ist als Safran, aber genau so gelb, wird es manchmal anstelle desselben verwendet. Kurkuma verleiht den Currymischungen ihre gelbe Farbe. Es hat einen milden, aber deutlichen Eigengeschmack und wirkt antiseptisch. Heiße Milch mit Honig wird durch etwas Kurkuma sehr hübsch gelb und schmeckt gut.
der indische Name für Kurkuma lautet "Haldi". Manchmal steht nur dieser Name auf der Verpackung. "Masala" ist das indische Wort für "Gewürz" allgemein. Meistens ist damit eine Gewürzmischung für ein spezielles Gericht oder ein spezielelles Lebensmittel gemeint. So gibt es Tandoori-Masala (das rote Zeug, für Grillgerichte: unter Joghurt tühren und das Fleisch damit marinieren!) - oder Fish-Masala oder Dal-Masala (für Linsen)...
Ach ja: Haldi enthält Bitterstoffe. Es regt die Lebertätigkeit an, wenn Du aber zu viel nimmst, wird das Essen *würg* - ich nehme maximal einen gestrichenen Teelöffel für 4 Personen...
Curcuma heißt es, auf deutsch wird es häufig Kreuzkümmel genannt. Hat mit Kümmel aber kaum etwas gemeinsam außer der netten Wirkung gegen Bohnenblähungen. Das ist inzwischen in jedem Supermarkt zu finden. Neben indischen Rezepten nutze ich das gerne auch als Kümmelersatz, weil ich Kümmel nicht mag.
Du meinst sicher Curcuma. Curcuma ist wird auch Gelber Ingwer oder Gelbwurzel genannt und viel in Indien verwendet. Es ist ein Hauptbestandteil vieler Curry-Mischungen und wird häufig wegen seiner gelben Farbe eingesetzt, da es billiger als Safran ist.
Das Gewürz heißt Kurkuma und wird auch Gelbwurz oder gelber Ingwer genannt. Im Currypulver ist recht viel Kurkuma enthalten und sorgt dort für die gelbe Farbe. Weil Kurkuma hervorragend färbt, wird es auch gerne als Ersatz für den teuren Safran genutzt. Einfach ein wenig Kurkuma (oder Currypulver) in das Reiswasser geben und schon wird der Reis auch gelb.
Hallo MattesBrot20,

ja das Gewürz was du suchst ist bestimmt Kurkuma. Doch bevor du das kaufst, solltest du dich entscheiden, wofür du das haben möchtest. Denn es gibt Kurkuma in vielen verschiedenen Formen. Es gibt Pulver, frische Kurkuma, oder Kapseln. Wenn du dir also Kurkuma kaufen möchtest, solltest du wissen, welche Vor- oder Nachteile die jeweiligen Formen haben. So kannst du die optimale Wirkung bzw. den optimalen Geschmack erhalten.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Lg
Ja wahrscheinlich suchst du nach Kurkuma! Aber auch in Currypulver ist viel Kurkuma enthalten!

Mfg