User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche eine neue Geschäftsidee für einen Laden, in dem ich Wein verkaufen will. Was findet ihr dazu eine spannende Ergänzung?

Frage Nummer 19223
Antworten (7)
Vielleicht Gläser dazu verkaufen? Dann müssen ihn die Kunden nicht aus der Flasche trinken.
Rigipsplatten
Gute Weinläden bieten natürlich eine Verkostung ausgesuchter Weine an, wenn es dazu noch etwas Käse, Weißbrot und ein paar frische Oliven gibt, ist die Welt in Ordnung. Das ist natürlich kostenintensiv. Von daher finde ich die Idee mit den Rigipsplatten auch nicht schlecht, als kleine Schnittchen, aber irgendein Aufstrich sollte schon drauf sein, sonst wird es eine sehr trockene Angelegenheit.
*lol*
Wenn du "trendy" sein möchtest, verkaufe doch einfach nur wein. ein bisschen gutes brot und eine wasserkaraffe. alles andere ist schnick-schnack. oder möchtest du nebenbei haare schneiden?
Gute Oliven-, Kürbiskern- und sonstige interessante Speiseöle, verschiedene Essig-Sorten, Liköre
Neu ist die Idee nun zwar nicht, aber ich finde, zu Wein gehören auch immer ausländische Gourmet-Spezialitäten oder Porzelan wie beispielsweise aus Italien, Spanién oder Portugal. Das gibt einem Weinladen gleich das gewisse Etwas und ein besonderes Flair.