User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche einen guten Cognac, wer kennt gute Spirituosen Hersteller?

Mein Vater feiert seinen sechzigsten Geburtstag und ich möchte ihm einen guten Cognac schenken. Wo finde ich Spirituosen Hersteller?
Frage Nummer 1989
Antworten (11)
Du wirst eine einzelne Flasche sicher nicht beim Hersteller kaufen wollen, oder? Wenn es in deinem Wohnort ein Fachgeschäft gibt für Spirituosen, lasse dich dort beraten. Auch im Internet gibt es spezielle Versandhändler. Generell gilt: je älter der cognac, desto teurer ...
Ich habe mal bei dem Spirituosen Hersteller ALRA in Teising Cognac bestellt und ich bin sehr begeistert. Klar, die sind etwas teurer, aber alle Spirituosen bisher hatten einen weichen Geschmack und man konnte diese echt genießen.
Ich persönlich würde dir den Grand Manier empfehlen. Einmal ist er nicht so teuer beim Kauf - du musst ja nicht den ältesten Jahrgang nehmen - und er schmeckt eigentlich jedem. Diesen erhälst du auch in jedem Supermarkt und dein Papa wird sich sicher freuen!
Ich kaufe meinen Cognac immer bei Rum & Co. Ist zwar kein Spirituosen Hersteller, aber ein Onlineshop mit sehr günstigen Preisen und super Service. Empfehlen würde ich Dir den Fontpinot XO Cognac. Er wurde gerade als der beste XO Cognac der Welt geadelt. Ich hoffe, ich habe Dir mit dieser Antwort geholfen.

Greatz Svenson
Bei www.jashopping.de findet man eine sehr große Auswahl an Cognacs.
Hallo ,
also ich habe auf der suche nach Wheinachtsgeschenken einen netten Shop mit guter Auswahl gefunden; Bestellung klappte super
Nach 2 1/2 Jahren geantwortet, Werbung gemacht und sich selbst noch super bewertet. Das ist schon dreist! (Der sechzigste Geburtstag ist lange vorbei!)
Ja, ziemlich durchsichtig. Aber das mit der guten Bewertung kann man g.s.d. schnell ändern.
Wie gesagt beim Hersteller kannst du nichts kaufen.
Wenn dann musst du im Supermarkt, Fachmarkt oder im Onlinehandel suchen.
Ich habe jetzt drei Mal bei www.conalco.de bestellt. Das lief immer sehr gut. Guten Cognac gibt es dort auch.
@Stefan: In der Zwischenzeit dürfte der Fragesteller schon einige Liter Cognac getrunken haben.
Vielleicht hilft dir das hier weiter..