User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche für mein Schlafzimmer eine natürliche Lichtquellen um angenehmer aufzuwachen, was könnt ihr da empfehlen?

Frage Nummer 36662
Antworten (4)
Zur Zeit? EInfach auf ein Rollo verzichten. Die Sonne weckt Dich so gegen 7 Uhr.
Es gibt von Philipps das sogenannte Ambilight. Das ist eine Art Lampe, die die Dämmerung simuliert und dazu einstellbar auch noch Vogelgezwitscher, Meeresrauschen, Wasser-Plätschern und lauter solche Sachen integriert hat. Ich bin auch immer nie aus den Federn gekommen, aber das Teil hat mir super geholfen. Kosten ca. 100 Euro.
Wenn Sie keine Rollläden in Ihrem Schlafzimmer haben würde ich Ihnen einen hellen Vorhang vorschlagen. Vielleicht würde ein Gelbton in Ihr Schlafzimmer passen. Auch eine etwas dunklere Lampe mit nur einer 25 er Glühbirne würde da vielleicht helfen. Wenn Sie einen hellen Überzug in Gelb, Lindgrün ober Hellblauer Farbe haben, beeinflust dies die Lichtquelle auch.
Na ja, eine natürliche Lichtquelle wäre ja nur Tageslicht, das finde ich zum Aufwachen weniger angenehm. Philips hat doch diese schönen Lampen, LivingAmbience, die lassen sich bei Fernbedienung steuern und haben ein sehr angenehmes Licht, das nicht in den Augen sticht.