User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche - im Rahmen des möglichen - gesundes Knabberzeug. Könnt ihr was empfehlen?

Frage Nummer 21744
Antworten (4)
Rohe Möhren, Kohlrabi, Knäckebrot...
Im Vergleich zu Kartoffelchips, Flips und Co. sind Salzstangen eigentlich recht gesund und enthalten keine Geschmacksverstärker etc. Sie werden lediglich gesalzen. Aber auch Nüsse eignen sich sehr gut, allerdings sollte man da auch die Kalorien ein wenig im Auge behalten.
Salzstangen und Salzbrezeln sind an sich eine gesunde Alternative zu Chips und Nüssen. Sie bestehen aus Laugengebäck, sind extrem fettfrei und kalorienarm. Positiver Nebeneffekt ist, dass man davon durstig wird und so mehr trinkt. Wer´s mag kann auch rohe Paprika mit einem selbstgemachten Quarkdip probieren.
am gesündesten unter den knabbereien sind salz- oder sesamstangen oder salzbrezeln - wenn sie nicht zu viel salz beinhalten. alles anderen klassiker (erdnussflips, chips ...) sind kalorienbomben. wir haben uns mittlerweile angewöhnt, auch mal zucchini, möhren usw. zu stifteln, und mit einem leichten dipp zu naschen - schmeckt!