User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche ständig nach neuen Tipps zur Bodenpflege von hellem Laminat. Die Wollmäuse und die Schlieren nerven mich arg!

Frage Nummer 27415
Antworten (3)
Staub solltest du möglichst trocken aufwischen oder saugen. Dann kommen auch nicht so viele Schlieren zustande. Wische den Boden nach dem feucht Putzen immer richtig trocken, damit kein Kalkschleier vom trocknenden Wasser zurückbleibt, das müsste dann schon reichen.
Naja, die Wollmäuse kommen ja nicht durch falsche Pflege, sondern durch Staub, Haare und Dreck. Und was die Schlieren angeht, so habe ich die Erfahrung gemacht, dass man nicht zu feucht wischen sollte. Was das Putzmittel angeht, so nehme ich die Eigenmarke von DM.
Um einen Laminat-Boden richtig sauber und streifenfrei zu kriegen, benötigt man nicht unbedingt ein teures Putzmittel, manchmal schaden sie sogar. Das wichtigste bei Laminat ist, dass man relativ wenig Wasser verwendet und wirklich nur leicht feucht wischt. In einen Eimer Wasser einige Tropfen Spülmittel geben, das reicht aus. Gegen den Staub hilft ein großer Staubwedel!