User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Wenn es nicht gerade wetterfest sein muss, nimm die Gleiche die Du auch für Innen nehmen würdest.
Stelle schöne Kübel oder größere Töpfe auf und fülle sie mit reichlich Wasser. Sammel im Garten verschiedene Blütenblätter (am schönsten sind allerdings verschiedenfarbige Rosen) und lege sie hinein. Zwischen den Blüten lässt du Schwimmkerzen flackern, dass sieht wirklich toll aus.
Für draußen ist natürlich etwas mit Licht sehr schön. Ob Fackeln, die man in den Boden steckt, oder Lichterketten (gibts auch in Sternchen-, Blumen- oder Herzform) - das sieht, wenn es dunkel wird, echt super aus. Und auch auf dem Tisch empfehlen sich schöne Teelichter, vielleicht in buntem Glas.
Eine nette Beleuchtungsidee ist eine Flaschenlichterkette. Nimm eine Reihe Glasflaschen und entferne den Flaschenboden, indem du einen benzingetränkten Wollfaden herumwickelst, ihn anzündest und dann die Flasche in kaltes WAsser tauchst. Der Boden springt ab und du kannst eine Lichterkette anbringen. Boden wieder festkleben und fertig.