User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Leder ist im Grunde nichts anderes als Haut. Du kannst also mit einer Bodylotion wieder guten Glanz in das Leder bringen. Reibe es vorsichtig ein und lass es etwas einziehen. Falls dann Reste an die Kleidung kommen, sind die auswaschbar. Ist also besser als manches Möbelkonzentrat.
Ich habe eine weiße Couch aus Leder, die ist also noch empfindlicher;)
Ich rate dir zunächst zur Vorsicht! Am besten nicht auf der Couch essen und auch ansonsten, vorausschauend handeln. Wenn sie tatsächlich mal dreckig sein sollte, dann sofort mit einem feuchten Tuch abwischen.
Lederwachs und Auspolieren.
Sie sollte nicht in allzu direkter Sonne stehen, wenn Du Haustiere hast wäre ein Schonbezug angebracht. Alle paar Wochen trägst Du Lederpflege auf, die Du im Baumarkt bekommen kannst. Sind kleine Schäden vorhanden, sollten diese recht schnell behoben werden.