User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich suche um in meiner Wohnung TV zu gucken gute Zimmerantennen. Auf was muss ich achten?

Frage Nummer 22810
Antworten (5)
Eine Antenne reicht. Achte darauf, dass man Dir eine Umtauschmöglichkeit einräumt. So kannst Du mehrere ausprobieren.
Ich würde mich an deiner Stelle beim Händler beraten lassen, das hängt ein bisschen davon ab wo und wie du wohnst, da brauchst du je nach Signalstärke eine leistungsfähige Antenne- oder eben ein absolutes Basismodell.
Die DVB-T Versorgung ist nicht flächendeckend gut. In der Stadt kann eine kleine passive Antenne durchaus ausreichen, in näherem Umfeld einer Stadt eine Zimmerantenne mit aktivem Verstärker, auf dem Land ist oftmals eine Außenantenne nötig. Vor Kauf meiner aktiven Zimmerantenne habe ich Testberichte gelesen und mir dann eine günstige und gut bewertete aktive Antenne zugelegt.
Dank DVB-T liefern mittlerweile auch preiswerte Antennen in Kombination mit den entsprechenden Receivern meist gute Bilder. Allerdings musst du auf die Spannung achten, es wird zwischen aktiver und passiver Spannung unterschieden, mit vielen Antennen ist aber auch beides möglich.
Eine solche Antenne sollte auf jedem Fall digital sein. Sie ist mit DVB-T gekennzeichnet. Die Antenne selbst sollte über einen großzügig dimensionierten Empfänger verfügen, damit möglichst viele Programme empfangen werden können. Nicht alle Sender sind überall verfügbar.