User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich verdiene 80.000€ im Jahr, bin alleinverdienend, meine Frau ist gerade arbeitslos. Jetzt würde ich wissne wollen, was ich in Sachen Rentenabsicherung tun könnte. Kinder habe ich keine. Was würde sich bei meinem Status anbieten?

Frage Nummer 16258
Antworten (5)
Rürup Rente oder Immobilien.
Riesterrente oder Riester-Bausparen
Es wäre ganz interessant zu wissen, wie alt du bist. Eine Kapitallebensversicherung ist eigentlich eine sehr gute zusätzliche Altersvorsorge. Allerdings lohnt diese sich nur bis zu einem gewissen Alter. Wenn du jenseits der vierzig bist, wäre eine Zusatzrentenversicherung zu überlegen.
Wenn Du finanziell so gut gestellt bist, dann würde ich eine private Rentenversicherung abschließen. Vielleicht kannst Du sogar in Fonds investieren mit einer längeren Laufzeit. Ich glaube, Riester bringt Dir nicht so viel, wenn Du keine Kinder hast.
Normalerweise würde ich Dir empfehlen, in Sachwerte zu investieren, aber da ihr ja keine Kinder habt, die von einem solche Erbe auch nach eurem Tod noch profitieren können, ist das sicherlich zu überlegen. Wobei - Sachwerte kann man zur Not auch zu Geld machen, und die sind dann auf jeden Fall ihr Geld Wert. Also: Sachwerte, z.B. Immobilien.