User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich werde demnächst Fremdkapital aufnehmen müssen, um meine Selbstständigkeit weiterfinanzieren und überbrücken zu können. Nun frage ich mich, ob es einen Kredit ohne Zinsen gibt. Was wisst ihr darüber, woher bekommt man so etwas?

Frage Nummer 16467
Antworten (4)
So einen Kredit bekommst du bei jeder Bank. Allerdings brauchst du dafür 2 Dinge: Eine Waffe und eine Maske. Die Maske setzt du auf und die Waffe hälst du dem Kassierer/der Kassiererin vor´s Gesicht. Die wissen dann i.d.R. schon, was zu tun ist ;-)
Wenn du dich gerade selbstständig machst, könntest du Fördergelder beantragen, die oftmals zinsfreie Kredite sind. Aber du scheinst schon länger im Geschäft zu sein, da gibt es die wahrscheinlich nicht mehr. Dann bleibt dir höchstens einen Freund oder Verwandten anzupumpen. Bei Banken gibt’s nichts ohne Zinsen.
Das wäre schön, aber so etwas gibt es nur, wenn du das Kapital von Bekannten oder Verwandten zur verfügung gestellt bekomsmt. Jedes Kreditinstitut ist ein Wirtschaftsunternehmen und letztendlich verdienen diese an den Zinsen, die mit der Vergabe von Krediten verbunden sind.
Also, von sowas habe ich noch nie gehört, und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es sowas gibt. Wer Geld verleiht, der macht das nicht aus Nächstenliebe, sondern weil er selber damit Geld verdienen möchte. Sein Verdienst sind die Zinsen. Geld verleihen ohne Zinsen heißt also, einen Verlust zu machen, und wenn Du den findest, der das macht, dann sag mit mal Bescheid!