User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich will zum ersten mal klettern im Urlaub. Wie geeignet ist das Elbsandsteingebirge für Anfänger?

Frage Nummer 34413
Antworten (4)
Viel zu schwer für Dich als Anfänger!!!
Es gibt spezielle Anfängerkurs im Elbsandsteingebirge. Mit über 15000 Kletterwegen ist vom Anfänger bis zum Profikletterer für Jeden eine Herrausforderung dabei. So ein Kletterkurs kostet pro Erwachsener 70€. Diesen Kurs wird von der Firma Rock Tail angeboten und dauert ungefähr 6 Stunden. Im Preis mit inbegriffen sind Versicherung, der Transfer und auch leihweise die Kletterausrüstung.
Das Elbsandsteingebirge eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittenen Kletterer. Es sind zahlreiche Kletterrouten der Schwierigkeitsgrade 1 bis 7 vorhanden. Für die ersten Kletterübungen empfiehlt es sich einen Kletterkurs bei einem der Anbieter der Region zu nutzen oder sich einem Kletterclub vor Ort anzuschließen.
Gerade das Elbsandsteingebirge ist als Einstieg in die Bergsteigerei sehr bekannt und sehr gut dafür geeignet. Es gibt sowohl einfache Routen als auch anspruchsvolle. Es werden vielfältige Kurse angeboten, um den Einstieg in die Kletterei zu erleichtern. Auf eigene Faust sollte man sich nicht dem Sport des Bergsteigens annähern.