User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich wollte schon lange einen Reiskocher kaufen oder lohnt es sich eher einen Dampfgarer zu holen?

Frage Nummer 28456
Antworten (5)
Das kommt darauf an, was Du damit machen willst. Vielleicht ist eine Pfanne besser oder ein Wasserkocher?
Falls du dich für einen Reiskocher entscheiden solltest, kann ich dir http://www.reiskocher-test.de/ empfehlen. Dort findest du sicherlich ein gutes Produkt.

Gruß
Da man mit einem Dampfgarer normalerweise mehr Möglichkeiten hat als mit einem Reiskocher hängt es wohl am ehesten davon ab, was Du alles damit machen willst. Und Reis kannst Du im Dampfgarer natürlich auch ohne Probleme machen. Mach Dich also mal schlau, was die Geräte so kosten, und dann entscheide Dich, was Du brauchst.
Ganz ehrlich? Es gibt nichts was einfacher ist, als Reis ohne viel Energie zu kochen. Dazu einfach Reis in einen Topf mit reichlich Wasser geben, aufkochen. Dann ein Baumwolltuch über den Topf legen, Deckel drauf und wegstellen. Nach 20 Min ist der Reis gar, ohne anzubacken.
Ich hatte schon sehr viele Spezialtöpfe (u. a. auch einen Reiskocher) und alle habe ich nach und nach wieder abgeschafft, weil sie einfach nur jede Menge Platz in der Küche einnehmen. Ein Dampfgarer ist OK und vielseitig nutzbar, aber alles andere kann man sich meiner Meinung nach sparen!