User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gern eine Yogareise machen. Wohin fahre ich da am besten?

Frage Nummer 22952
Antworten (7)
Nach Yoga natürlich.
Yoga liegt im schönen Lande Yoghurt, wo die Lute in Jurten leben und Jokari oder Yoyo spielen. Die EInwohner nennen sich die Jotwedeeler und geben kein Jota auf die Meinung anderer. Zur allgemeinen Verblüffung ist das am meistern verbreitete Auto kein Yoyota, sondern der Yugo, und die Leute foppen gerne die Touristen, denen sie erzählen, der Name "Yoga" käme aus dem Indischen und wer richtig Yoga lernen wollen, müsse dorthin reisen, weil kein Jotwedeeler Yoga betreiben würde.
Das machen Yogasüxhtige dann auch: sie reisen nach Indien und schauen sich die Verrenkungen an, die die alten Meister dort vorführen und versuchen mit mehr oder weniger wachsender Verzweiflung, das ganze nachzumachen....

Also im Ernst: für eine Gute Yogareise musst Du nach Indien...
Herr Schröder-Dorf1, um ihre Frage vom 10.05. zu beantworten:
Der richtige Zeitpunkt, um den Belastungspuls zu messen, ist beim Lesen dieser Antworten.
Jedes Reisebüro hat solche Angebote im Programm. Das Beste bleibt aber noch immer, mit dem eigenen Yoga-Verein eine Reise zu planen oder einfach im nächstgelegenen Club nachzufragen. Es gibt nämlich auch in Europa sehr gute Yoga-Kurse und Urlaube, z.B. über den City Yoga e.V in Berlin. Der Preise liegen so bei 2000 bis 3000, wenn es nach Indien gehen soll.
Ich würde innerhalb Deutschlands bleiben. Das spart Weg, Kosten, und sorgt gleichzeitig für ein gewisses Serviceniveau. In Bayern gibt es sehr viele Yoga-Reisen. Eine Alternative wäre - diesmals nicht in Deutschland - Tirol. Hier kannst du dir mal einen Eindruck verschaffen: http://www.voyageexpert.de.
Ich kann Dir da nur empfehlen, hier in Deutschland eine Reise zum Gutshaus Stellshagen in Mecklenburg zu buchen. Die kostet etwa 1000 €. Eine Bekannte hat das dieses Jahr im Juli gemacht und war total begeistert. Geh mal im Internet auf die Seite www.meineyogareise.de. Da findest Du auch andere interessante Angebote. Mein Tipp: Fahr auf jeden fall ans Meer.
Fahr nach indien.Kodaikanal / Tamil Nadu. Da findest du alles was du brauchst
Mit dem Flieger von Frankfurt nach Indien/Chennai, dann morgens Anschlußflug nach Madurai. Mit dem Taxi von Madurai Aiport nach Madurai Busbahnhof und von da aus nach Kodiakanal in den Bergen.Kodaikanal ist ein unvergesslicher Trip, glaub, war schon 2x da.
Und später die ganze Tour zurück. Das ist schon eher Streß. Hab in Madurai auf dem Flughafen schon mal festgehangen wegen schlechten Wetters und ich musste unbedingt nach Chennai weil von da mein Flug Richtung Deutschland gebucht war. Ging beim Check in in Chennai nur um paar Minuten, Brauchst ja auch noch ewig bis man durch die ganzen Sicherheitschecks durch ist, bis man schließlich am Gate ist. uiuiui