User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gern spanisches Fernsehen schauen. Geht das nur via Satellit?

Frage Nummer 23235
Antworten (7)
Nicht nur. Auch spanische Fernsehgesellschaften haben ein Medienarchiv.
Kann mir das ansonsten so nicht vorstellen. Nehmen wir zum Beispiel die heutigen DVB-T Geräte. Bei denen kannst du eigentlcih schon froh sein, wenn du ansiche die "Hauptsender", Sprich: ARD, ZDF, WDR, RTL, Pro7, etc. sehen kannst. Und über Kabel kann ich mir das auch nicht wircklich vorstellen, wobei du da wesentlich mehr Sender hast.
Antenne (DVB-T) oder Kabel (DVB-C) haben nur eine sehr begrenzte Senderkapazität. Wenn Du TV andalucia oder sonstiges sehen wilst, musst Du schon zur Schüssel greifen. die hat neben der weitaus größeren Senderauswahl nochden weiteren Vorteil, dass Du nicht Monat für Monat weitere Gebühren wie fürs Kabelfernsehen berappen musst...
Nein, mittlerweile besteht diese Möglichkeit auch via Internet. Genau wie in Deutschland sind mittlerweile auch viele spanische oder lateinamerikanische Fernsehsender dazu übergegangen, zumindest einen Teil ihrer Sendungen online zu stellen. Diese Seite bietet eine gute Übersicht über die verfügbaren Sender: http://www.online-spanisch.com/fernsehen-spanien.html
Guckense mal hier. Da geht es übers INternet, wenn ich es richtig sehe...
ihr habt ja Recht! ich gehöre vom Alter her zu den Leuten, die beim Thema "Fernsehen" noch an das Gerät im Wohnzimmer denken und NICHT an den PC.. Daher habe ich das bei meiner Antwort gar nicht beerücksichtigt.
Natürlich kann Terese auch im Internet spanisches Fernsehen gucken. Wenn sie das aber aus irgendwelchen Gründen nicht will, bleibt als "klassische" Alternative trotzdem nur die Schüssel. Zumindest, wenn sie sich nicht in Spanien aufhält...
Also soweit ich weiß, ja. Über Kabel werden glaube ich nur deutsche Sender "ausgestrahlt" und über die normale DVBT-Antenne bekommst du die auch nicht rein. Eine Alternative wäre noch das Internet - vielleicht gibt es da die Sender auch online zum Gucken?