User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gern Urlaub in Tunesien machen. Hat jemand Erfahrungswerte? Kann man da wieder hinfahren?

Frage Nummer 58083
Antworten (7)
Man kann schon nach Tunesien fahren, sofern man mit seinem Amphibienfahrzeug die Meerenge von Gibraltar, oder den Suez Kanal navigieren kann.
Umfassende Reise- und Sicherheitshinweise gibt das Auswärtige Amt auf seiner Internetseite. Datum von heute, also ganz aktuell. Bitte roten Text anklicken.
Ich habe Bekannte, die waren in den letzten 2 Monaten in Tunesien, andere in Jordanien, andere in Ägypten. Alle berichteten übereinstimmend, daß in den touristischen Einrichtungen und bei der Besichtigung der Sehenwürdigkeiten alles o.k. war und sie keinerlei Sicherheitsbedenken bekamen.
Ägypten (Luxor), Absturz eines Heißluftballons, ca. 20 Touristen gestorben. Das hat aber nichts mit der sicherheitspolitischen Lage des Landes zu tun.
mhhh, schwierig. Um die Bevölkerung vor Ort zu unterstützen wäre es wirklich gut, wenn man dort Urlaub macht. Der Tourismus ist ja, ähnlich wie in Ägypten eine ihrer Haupteinnahmequellen. Andererseits ist es natürlich auch immer auf eigene Gefahr und wenn du entspannt Urlaub machen möchtest, würde ich wohl eher nach Spanien oder Italien fahren...
Als damals die Unruhen begannen, waren ja auch noch super viele Urlauber im Land, die alle erzählten, dass sie kaum etwas davon mitbekommen hatten, weil sie viele Kilometer davon entfernt unterwegs waren.
Ich würde mich an deiner Stelle erst einmal gut informieren. Einfach blauäugig würde ich dir das definitiv nicht empfehlen. Ich fand schon Athen anstrengend, obwohl da ja "nur" Finanzkrise herrschte. Es gibt doch super viele Länder in denen du echt entspannt Urlaub machen kannst ohne Revolutions- oder Kriegswirren.