User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gerne eine Katze vom Züchter kaufen, meine Frau will aber lieber eine aus dem Tierheim holen. Sind die Katzen da überhaupt gesund? Ist es nicht besser, sie von einem Profi zu kaufen? Was meint ihr denn dazu?

Frage Nummer 11804
Antworten (6)
Das hatten wir vor ein paar Wochen schon mal. Nimm auf jeden Fall eine aus dem Tierheim. Die ersticken in Katzen und sind froh über jede die sie in gute Hände abgeben können. Die Tiere dort sind garantiert in besserem Zustand als bei einem zweifelhaften Züchter. Außerdem wird man Dir dort nicht das blaue vom Himmel versprechen, sondern die Warheit über die Tiere erzählen.
Alle Tierheim-Katzen, wie alle Tiere dort,werden regelmäßig vom Tierarzt
untersucht und erhalten alle nötigen Impfungen und evtl.nötigen Behandlungen.
Ich selbst habe nur die besten Erfahrungen mit Tierheimkatzen gemacht!!!
ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, ab ins Tierheim und einfach mal umgucken (viele Tierheime haben inzwischen auch Internetseiten, auf denen man sich die aktuellen Bewohner schon mal vorab anschauen kann)
Wenn man eine Rassekatze sucht, kann man auch da im Tierheim fündig werden. Lieber eine gesunde Katze aus dem Tierheim als eine überzüchtete von irgendeinem dubiosen Züchter, der nur auf das Geld aus ist...
Würde dir unbedingt dazu raten, eine Katze aus dem Tierheim zu holen. Die sind allesamt gesund, zudem noch eines Menschen, der sie umsorgt, mehr als bedürftig. Wenn man eben bedenkt, wieviele Katzen elendig verenden, sollte man schauen, was man selbst verbessern kann.
Also ich kann mich auch nur anschließen. Holt euch eine Katze aus dem Tierheim! Die werden regelmäßig von Tierärzten versorgt und werden geimpft und entwurmt abgegeben. Mal abgesehen davon, dass jede Katze dort dankbar für ein liebevolles Zuhause sein wird!
Ausm Tierheim, ganz klar, Mehr brauch ich ich nicht zu schreiben da schon alles positive von Tierheimen in Bezug auf Katzen oder andere Tiere schon geschrieben worden sind.