User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gerne im Garten Bäume umpflanzen, was muss ich beachten?

Ich hab im Garten kleine Thujen und möchte die jetzt versetzen. Hat jemand einen Tipp, wie ich das möglichst vorsichtig machen kann? Ich möchte natürlich nicht, dass mir meine Bäumchen eingehen! :(
Frage Nummer 4819
Antworten (2)
Also am Besten ist es eigentlich immer wenn du im deine Bäume herum beim Ausgraben etwas platzt lässt. Wenn du zu nahe am Baum gräbst kann es passieren, dass du die Wurzeln verletzt. Damit das nicht pasiert einfach ein bisschen Platz lassen. Im Anschluss den baum in ein großzügiges Lochen setzen, Erde auffüllen, leicht andrücken und dann ein bisschen Wasser draufgeben.
Das sogenannte Abstechen im Herbst (ringförmig mit dem Spaten um den Baum herum) hilft der Pflanze, in der Vegetationsruhe neue Bewurzelung zur Wasseraufnahme zu bilden. Dann ist er im Frühjahr fit für eine Verpflanzung. Das funktioniert aber nur bis ca 150-200 cm Höhe, schätze ich. Darüber ist dann zur Versetzung ein Profiunternehmen mit Kran angesagt