User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ich würde gerne Türkisch lernen. Wie schwierig ist das ungefähr? Ist es eine schwere Sprache?

Frage Nummer 11715
Antworten (4)
Die Gramatik ist relativ einfach, aber an die Vokalharmonie muss man sich sehr gewöhnen.
Türkisch ist keine leichte Sprache, nicht etwa so leicht wie Englisch, aber natürlich auch nicht so schwer wie etwa Chinesisch. Du solltest, wenn du bereit bist Zeit und Lust zu investieren, jedenfalls sehr gut damit zurecht kommen. Lernbar ist alles.
Ja, diese Sprache ist wirklich schwer - zumindest, wenn man ein Deutscher ist. Aber wenn man sich einmal richtig damit befasst und die Logik erkennt, ist es plötzlich doch nicht mehr so schwer. Ich an Deiner Stelle würde aber auf eine richtige Sprachschule gehen, ein einzelner Sprachkurs ist viel zu kurz und man vergisst alles sehr schnell wieder.
Servus, also einfach ist es nicht gerade, da du ja neue Schriftzeichen lernen musst (im Türkischen werden nicht die lateinischen Shriftzeichen, die wir im Deutschen nehmen, verwendet). Ansonsten ist es aber durchaus machbar, ist wichtig, dass Du einen guten Lehrer hast!