User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Im Winter habe ich extrem rissige Haut. Das geht soweit, dass sie aufplatzt und manchmal sogar leicht blutet. Das ist sehr unangenehm und auch schmerzhaft. Kann mit jemand eine gute Creme empfehlen?

Frage Nummer 15007
Antworten (8)
Viele Cremes sind gut. Man darf aber mit dem Auftragen nicht warten, bis die Haut schon rissig wird ... Zweimal täglich sollte man sie mindestenss benutzen, vor allem vor dem schlafen gehen, dann kann die Creme über Nacht gut einwirken. Manche cremen nach jedem Händewaschen!
Öfter ein Ölbad für die Häne machen (leicht angewärmtes Olivenöl), nachts eincremen und Baumwollhandschuhe drüber und nach jedem Händewaschen eincremen.
Cremes mit 5-10% Urea sind nicht schlecht. Dazu solltest Du auch schauen, ob Du das Shampoo wechseln solltest. Vielleicht kannst Du auch die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung erhöhen.
Ein Gang zum Hautarzt kann auch nicht schaden...
Gerade die Verwedung von Cremes bringt den natürlichen Fetthaushalt der Haut durcheinander. Außerdem enthalten fast alle Cremes vor allem Wasser.
Lass die Cremes weg, achte darauf den Schutzmantel der Haut nicht abzuwaschen und Du wirst keine Probleme mehr haben. Du wirst aber etwas Geduld mitbringen müssen, bis sich das alles wieder richtig eingependelt hat.
Ich würde dir eine Creme von Weleda empfehlen. Die sind sehr bekömmlich, qualitativ hochwertig und auch nicht allzu teuer. Natürlich solltest du aber auch eigene Erfahrungen machen. Hautcremes gibt es unendlich viele, da kann man sehr schlecht Tipps geben.
Hallo, dieses Problem kenne ich nur zu gut. Mir hat diese Neutrogena Handcreme mit der norwegischen Formel bei der Sache sehr geholfen. Die wWrkung setzt ebenfalls sehr schnell ein und teuer ist das ganze auch auf gar keinen Fall. Also nichts wie los:)
Probier mal folgende Mischung: Body-Lotion von Feinkost-Albrecht (die weiße Tube mit dem grünen Deckel) gemischt mit etwas Melkfett + Vitamin E.
Funktioniert bei mir bestens.
Hallo! Das gleiche Problem hatte ich auch sehr lange, bis mir jemand Melkfett empfohlen hat. Das habe ich probiert und es hat sofort geholfen. Gibts in jeder Drogerie oder Apotheke, heißt wirklich so und wirkt Wunder. Am besten schon vor dem Winter damit anfangen!