User Image User
User Image User

Noch Fragen?

In welche Klöster in Deutschland kann man sich für einige Wochen aufhalten? Könnt Ihr welche empfehlen? Muss man dafür katholisch sein?

Frage Nummer 21815
Antworten (4)
Nein, dafür musst Du nicht katholisch sein, die nehmen Dich auch so. ;) Bevor Du Dich für eines entscheidest, solltest Du Dir überlegen, was Du willst: Völliger Rückzug, spartanisch leben, ohne Ablenkung, am Klosterleben teilhaben oder aber Klosterleben mit ein bisschen Komfort, Kursen, Kneipp etc. Es geht beides. Mein Tipp ist das Dominikanerinnenkloster Arenberg in Konstanz.
Es gibt auch evangelische Klöster...
Dafür musst du nicht katholisch sein, da ist die Konfession egal. Du musst dir nur im Klaren darüber sein, dass du dann auch die ganzen Tagesabläufe mitmachen musst, d.h. früh aufstehen usw. Viele Klöster bieten mittlerweile Aufenthaltsmöglichkeiten an, einfach mal nachfragen. Kenne einige, die das schon mal gemacht haben.
Welche Religion man hat, ist in der Regel vollkommen gleichgültig für den Aufenthalt im Kloster. Wichtig ist, dass man sich dort respektvoll benimmt. Unter der folgenden Adresse bekommt man eine Broschüre über deutsche Kloster, die einen längeren Aufenthalt anbieten: Haus der Orden, Postfach 16 01, 53006 Bonn. Die Faxnummer lautet 0228/684 4944.