User Image User
User Image User

Noch Fragen?

In welchem Zeitraum findet normalerweise der Zahnwechsel bei Kleinkindern statt?

Frage Nummer 27835
Antworten (4)
Google weiß das.
Das ist sehr unterschiedlich. Meist fangen die ersten Zähne mit etwa 6 Jahren an zu wackeln und fallen aus. Es handelt sich hierbei meist um die Schneidezähne. Der Prozess läuft etwa 6 Jahre, bis alle Milchzähne ausgefallen und ersetzt sind. Mein Sohne hatte noch mit 16 einen Backenzahn, der ein Milchzahn war. Der wurde dann vom Zahnarzt gezogen.
der wechsel von den milchzähnen zu den bleibenden findet ab dem 6. lebensjahr statt. dann fangen die mittleren schneidezähne zu wackeln an und fallen aus. in der regel sind innerhalb eines jahres alle 8 schneidezähne "ausgewechselt". zwischen dem 9. und 12. lebensjahr fallen dann die restlichen zähne des milchgebisses aus
Der Wechsel von den Milchzänen zu den bleibenden Zähnen beginnt meist etwa im Kindergarten bzw erste Schulklasse. Zuerst sind die Schneidezähne dran, die anderen folgen dann nach und nach. Das kann bis zu vier Jahren dauern, bis der letzte Zahn gewechselt wird.