User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Burgenland
In Europa ist 1844 welches gefunden worden, in Wien, später bei Wels. Abgebaut wird es hps. in Norwegen, Katar und Russland. Daneben sind die USA eines der größten Förderländer. Vermutete Vorkommen gibt es im Iran und in Permafrostböden in Alaska, Sibirien und Kanada sowie im Kontinentalschelf.
USA, Russland und Kanada haben den größten Anteil an der weltweiten Gasförderung, sie besitzen 33 % aller Gasvorkommen weltweit. Danach folgen Iran, katar, Norwegen und China mit zusammen 10% der Vorkommen. Die USA hat in den letzten 40 jahren ziemlich gleichbleibende Mengen gefördert, während Katar sich von einer Milliarde m³ auf 117 M. m³ gesteigert hat.
Russland gehört mit 22 % und die USA mit 20 % Weltanteil zu den Hauptförderländer in der Erdgasgewinnung. Weitere bedeutende Förderstaaten sind Kanada mit 6,8 %, Großbritannien mit 3,6 %, Algerien mit 3 %, Indonesien, Niederlande, Norwegen, Usbekistan, Argentinien, Mexiko, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate und Malaysia. http://www.chemie.de/lexikon/Gastechnik.html