User Image User
User Image User

Noch Fragen?

In welcher Region Deutschlands kann man am besten Sterne beobachten?

Frage Nummer 25875
Antworten (4)
Da wo es wolkenlos und dunkel ist. Also zumindest raus aus den Städten, am Besten auf 'nen möglichst hohen Berg.
dafür solltest du so weit wie möglich von großen städten entfernt sein, denn das licht der städte verhindert, dass du gut in die sterne gucken kannst. ich finde, den besten nachthimmel sieht man auf hiddensee - da ist weit und breit keine helle lichtquelle.
In jeder Region, die möglichst weit weg von der nächsten Stadt ist. Im Hunsrück zum Beispiel gibt es einige Wiesen, die kilometerweit von der nächsten Straßenlaterne entfernt sind. Auch in den Alpen gibt es einige geeignete Gegenden. Aber da gibt es sicher noch zahlreiche andere STellen.
Generell kannst Du das hervorragend in ländlichen Gegenden, die möglichst weit weg von Ballungsgebieten liegen. Beispiel: Ich selbst wohne in Köln. Hier kann man in klaren Nächten zwar einzelne Sternbilder sehen, aber z. B. nie den Andromedanebel. Wenn ich meine Verwandten in der Eifel (Kuhdorf!) besuche, haut mich das Sternenmeer inkl. Andromedagalaxie nachts immer völlig um.