User Image User
User Image User

Noch Fragen?

In welcher Region Deutschlands mach ich als Anfänger am besten mit dem Mountainbike Ferien? Dachte an ein Mittelgebirge. Habt ihr Tipps?

Frage Nummer 37334
Antworten (7)
Wilsede. Da gibt es den Wilseder Berg. Sehr anspruchsvoll.
Da wo man Dir als Anfänger seriöse MTB-Kusre anbietet. Sonst wirst Du Dich zuverlässig auf die Nase legen und nachhaltig den Spaß verlieren.
Willingen im Sauerland bietet sich da an. Teilweise gibt's Pensionen für Mountainbiker mit Werkstatt und Lagerräumen. Einmal im Jahr riesiges Mountainbike-Festival über mehrere Tage mit allem, was das Herz begehrt. Sehr zu empfehlen!
Ich würde in den Schwarzwald gehen. Dort kann man eigentlich überall fahren, zudem hat die Landschaft etwas Besonders an sich - vor allem, wenn man noch nie da war. Schau mal unter diesem Link: http://www.urlaub-anbieter.com/urlaub-mountainbikeurlaub-deutschland.htm. Du solltest nicht allzu viele Tage buchen; anfangs ist man sehr schnell erschöpft, überschätzt sich.
Wir haben vor kurzem erst einen Famielenurlaub im Rhein-Mosel-Dreieck gemacht, also extra Ferien mit dem M-Bike. Hatten unseren Urlaub über http://www.rhein-mosel-dreieck.de/de/radeln/mountainbike.aspx?gclid=CKP0n5-q0KgCFYUXzQodLio0fw gebucht. Wir waren echt begeistert, deshalb kann ich das jedem auch nur weiterempfehlen.
Wenn ich (selbst Anfänger) mal ab und an mit Freunden eine Tour mache, dann gehe ich meistens auf folgende Internetseite, die bieten eigentlich immer schöne Sachen an: http://www.urlaub-anbieter.com/urlaub-mountainbiketouren-deutschland.htm
Dort findest Du bestimmt auch was im Mittelgebirge.
Also meine ersten Ferien in dieser Art habe ich im Harz gemacht! Tolle anspruchsvolle Strecken für Anfänger. Doch auch Profis kommen auf ihre Kosten!