User Image User
User Image User

Noch Fragen?

iPad-Hysterie

Wofür braucht man ein iPad?
Um damit in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit zu erregen? Um sich seine Langeweile zu vertreiben? Ist dieses Teil so wichtig, daß manche dafür Schlange stehen oder sogar eine Nacht sich um die Ohren schlagen, damit sie als Erste im Geschäft sind? Wer hat Erfahrungen damit? Kann das Ding mehr als mein Laptop?
Frage Nummer 36565
Antworten (1)
Wer braucht schon ein Apple-Produkt. Ich schon gar nicht. Und das Ding kann nicht mehr als dein Laptop. Was macht man, also auch ich, mit so einem Gerät? Chatten, Spielen, Facebooken, skypen, emailen. Wenn es etwas ernsthaftes sein soll, setzt man sich dann doch an den PC oder das Lappi. Also können wir beide ruhig bleiben. Wir vepassen nichts, auch wenn draussen auf der Strasse Gestalten mit tiefliegenden Augen, vewirrtem Gesichtsausdruck und flachem Puls zum nächsten Apple-Store hetzen.