User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist bei der Auto Finanzierung Leasing die beste Variante? Oder empfehlt ihr eher die 0-Prozent-Finanzierung beim Autohaus?

Frage Nummer 37585
Antworten (5)
Ergänzend zur richtigen Bewertung oben: Interessant ist Leasing hauptsächlich für Unterehmen - weil es vereinfachte steuerliche Abschreibung zulässt und den Kredtirahmen im Bank-Scoring nicht belastet.
Wie willsr Du noch weniger wie 0 % Zinsen bezahlen?
Du bist Besitzer der Sache, aber nicht der Eigentümer, wenn Du ein Fahrzeug least. Leasing rentiert sich meiner Meinung nach nur, wenn Du das Fahrzeug nur für eine bestimmte Zeit nutzen möchtest. Beim Leasen kann zum Ende das böse Erwachen kommen, wenn Du mehr als die vereinbarten Kilometer gefahren bist oder das Fahrzeug nicht in dem vereinbarten Zustand ist. (Mehrkosten)
Kommt drauf an. Ich persönlich ziehe aus Erfahrung die Finanzierung über das Autohaus vor. Für Unternehmer kann Leasing günstiger sein. Besitzer ist immer der, der das Auto gerade hat. Eigentümer wird man mit der Übergabe der Papiere und des Fahrzeugs.
Leasing kann sich lohnen, wenn sich das aus einfacher Rechnung ergibt. Manchmal ist so ein Vertrag einfach attraktiver, als ein Auto zu kaufen; kommt auf die Angebote an. Die 0%-Finanzierung ist aber natürlich auch eine Option. Damit holst du dir allerdings mehr Verbindlichkeiten.