User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Ist das gerecht?

TEL-DA-FAX ist pleite.
Jetzt wird es Jahre dauern bis alles geklärt ist , das restliche Vermögen im wahrsten Sinne des Wortes " v e r waltet " ist.
Frage : der Fussballclub Bayern-Leverkusen erhielt jahrelang eine mehrere Millionen Euro Provision , sogenanntes Sponsorengeld von dem Stromanbieter und hat das Geld der Kunden verjubelt , das ist gerecht ?
Da komme ich nicht mehr mit .
Frage Nummer 47971
Antworten (14)
ich finde total gerecht, dass ein Unternehmen, welches mit seinen Einnahmen nicht wirtschaften kann, pleite geht - ich wünschte, das würde auch für Banken gelten.
Und diejenigen, die auf ihren Rechnungen oder Vorauszahlungen jetzt sitzen:
mehr als ein Jahr vorher ging es durch alle Gazetten, dass TelDaFax Schwierigkeiten hat. Ich habe mich dagegen entschieden, dahinzuwechseln, obwohl sie mit Abstand die preigünstigsten waren, weil überall vor Vorkasse bei TelDaFax gewarnt wurde.
Wer es trotzdem gemacht hat: selber schuld.
Natürlich stürzen sich die, welche es am Nötigsten haben gerade auf vermeitliche Schnäppchen, und fallen so richtig auf die Nase. Sei es ein "unschlagbares" Angebot von Tel-da-fax, oder aber illusorische Jobangebote mit Vorauszahliung. Der Geschädigte ist immer der Kleine. Gerechtigkeit gibt es nicht in einer kapitalistischen Markrtwirtschaft, ich kenne leider auch keine Andere
@Musca: So weit würde ich den Bogen nicht spannen, dass es nur die erwischt hat, die es am nötigsten haben, preiswert (oder soll ich sagen billig) an Energie zu kommen.
Deutschland ist ein Land der Schnäppchenjäger. Mit dieser "Geiz ist geil-Mentalität" musst du nur das Wort Schnäppchen oder Sale drauf schreiben, und schon wird der Plunder geordert, alle Warnsignale ignoriert, der gesunde Menschenverstand ausgeschaltet. Da hinterfragt niemand mehr irgendwas.
Ich würde nie etwas abschließen, wobei ich in Vorkasse treten muss. Bei mir arbeitet auch kein Handwerker, der erst einmal Kohle sehen will.
@bh_roth: Du hast also noch nie bei ebay gekauft?
Vorkasse ist manchmal sinnvoll, manchmal notwendig. Aber hier hatten es die Spatzen schon von den Dächern gepfiffen.
Übrigens -sehe ich jetzt erst- war die eigentliche Frage wohl, ob es gerecht sei, dass der Fussballclub da jahrelang Mios bekommen hat.
Na ja, das ist halt so; Werbung kostet Geld. Einige werben über Plakate oder Zeitungsannoncen, andere über Spotsponsoring. Man kann weder die Zeitung noch den Verein dafür verantwortlich machen. Im Übrigen: Forever Bayer 04! Wir waren schon Triple-Vize, da hat Bayern die Pokale noch selber tragen müssen...
Frage : der Fussballclub Bayern-Leverkusen....

Es gibt keinen solchen Club. Wenn, dann einen B A Y E R - Leverkusen.
Jetzt weis ich auch wieso der bh_roth bei der Hirnvergabe so schlecht weg gekommen ist.
....und ich weiß jetzt auch,wer Valentina1402 ist!1
Gast
die habe ich schon ein paar tage auf meiner liste, aber skorti.........haste schon skorti? für mich wars ne überraschung.
Möchtet ihr mich mal aufklären, wovon ihr redet?
Nö Sockenpuppe, Du solltest doch hier den totalen Durchblick haben!!!
Gast
schau in den spiegel. alles dreht sich nur um dich. du bist der mittelpunkt des universums.
Gast
als ich das schrieb, stand rockys antwort noch nicht da.
Ich bin immer wieder gerührt durch eure Zuversicht und euer Vertrauen in mich!
Valentina 0815: Jetzt weis ich auch wieso der bh_roth bei der Hirnvergabe so schlecht weg gekommen ist."

Diese Person scheint nur auf Beleidigungen zu stehen ?? bh_roth mag bei der Hirnvergabe schlecht weg gekommen zu sein, aber mit diesem bisschen haelt er sich recht gut und kann mit einem grossen Wissen punkten. Bei Valensina scheint der Kelch der HV vollkommen vorueber gegangen zu sein??