User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist das Geschäft des Hundes eine Ordnungswidrigkeit?

Ich haben keinen Hund, es interessiert mir nur.

Sind Hundehalter in der Stadt verantwortlich für das Geschäft ihres lieben Vierbeiners? Ist es ggf. eine Ordnungswidrigkeit? Wenn ja, was kostet so etwas?
Frage Nummer 97328
Antworten (5)
Je nach Kommune unterschiedlich. Ein Bußgeld bis zu 50 Euro kann aber anfallen.
Wasn mit den Reitern die mit ihrem Pferd ausserhalb der Koppel ein Pferd führen/ reiten und das Pferd seine dicken Haufen auf der Straße/Weg hinterläßt????
Früher wurden in den Städten noch Pferdeäpfel gesammelt, um als Dünger im Garten verwendet zu werden. Lange her!
@opal: deshalb würde ich für eine Pferdesteuer plädieren. Bei uns in unmittelbarer Nachbarschaft ist so ein Reiterhof. Und die feinen Damen führen dann Ihre Pferde täglich "Gassi". Die Koppel müssen die Damen täglich "abäppeln". Die Straße ist denen aber sch...ßegal.
@Amos: macht unsere Nachbarin immer noch.