User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist das überhaupt noch legitim wenn ein Mehrfamilienhaus nur einen Hauptwasserzähler hat?

Frage Nummer 26602
Antworten (1)
Ja, es ist ganz normal und kommt vor allen in Altbauten noch vor. Die wenigsten Vermieter bauen nachträglich getrennte Wasserzähler ein. Der Gesamtverbrauch wird am Ende durch die Anzahl der Personen im Haus geteilt und dann mit der Personenzahl in den einzelnen Wohnungen malgenommen - so kommt der Zahlbetrag zustande.