User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist der Property Manager eigentlich eher der Hausverwalter oder eher der Hausmeister?

Frage Nummer 42744
Antworten (3)
Nein, es handelt sich um keinen Hausmeister oder Techniker. Bei Property Managern handelt es sich um Haus-, Grundstücks- und Vermögensverwalter. Es ist halt einfach nur, wie fast alles andere auch, verdenglischt worden - wofür es auch immer gut sein soll ;-)
Das sollte schon ein paar mehr Fähigkeiten erfordern. Ich würde sagen, eine Hausverwaltung. Und dazu noch ein hochqualifizierter Immobilienkaufmann, der sich um die Auslastung der Immobilie kümmert sowie Standortkonzepte entwickelt, sowohl für den Besitzer der Immobilie als auch den Mieter.
Eingedeutscht ist dieser Begriff tatsächlich nichts anderes als eine Art Euphemismus oder technische Umschreibung des klassischen "Hausmeisters". So ein Manager kümmert sich also um die Bausubstanz, pflegt die Blumenbeete und setzt die Kehrwoche um, die von den Besitzern an ihn delegiert wird.