User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist der Saunagang direkt nach dem Training schädlich für den Muskelaufbau?

Frage Nummer 73660
Antworten (4)
Auf jeden Fall! In die Sauna würde ich an trainingsfreien Tagen gehen. Die hohe Temperatur entspannt die Muskeln - nach dem Training sollen die aber gespannt sein und arbeiten.
Hört sich zwar banal an, aber am Ende kommt das darauf hinaus, wie du dich dabei fühlst. Wenn es dir damit gut geht und du entspannt und "in dir ruhend" aus der Sauna kommst - mach es! Natürlich entwässert dich das Saunieren etwas, dafür hat es auch positive Effekte wie z.B. Entgiftung ( durch das Schwitzen ). Wenn du dich danach gut und erholt fühlst - do it!
.. solange die Flüssigkeitsaufnahme hoch genug ist fiele mir kein negativer Effekt ein. Nimm 2 Liter Wasser zusätzlich zu dem was du normalerweise beim Training trinken würdest (!) zu dir - davor, dabei und danach, dann bist du auf der sicheren Seite.
Was seid ihr beim Stern doch für Arschlöcher! Hier sind alle Antworten, die von echten Usern kommen, und die durchaus sinnvoll waren, heraus gelöscht. Was blieb, ist der Schwachsinn, den die Stern-Zombies von sich geben. Bravo, kann ich nur sagen- und weiter so.
[br]
Und dieser Beitrag wird von mir archiviert. Wird er gelöscht, ist er morgen wieder drin. Versprochen!