User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist die Herstellung von Funktionsfasern sehr aufwendig? Ich wüsste gern mehr darüber. Wo finde ich hierzu gute Seiten im Internet.

Frage Nummer 25003
Antworten (4)
Definiere "Funktionsfaser", definiere "sehr aufwendig". Gucke Wikipedia und folge den Links.
Wie die Herstellung abläuft, das weiß ich leider auch nicht wirklich, aber ich hab mal vor ein paar Wochen auf der Patentseite dieser Fasern gelesen, wie gut deren Qualität ist. Da stand, dass sie aufgrund ihrer Ankerwirkung eine sehr gute Verbindungseigenschaft besitzen und sehr robust sind. Ich weiß die Seite nicht mehr, aber such mal den Begriff in Verbindung mit Patent.
Zufällig habe ich einmal unter www.titk.de einige hilfreiche Materialien zu funktionalen Fasern gefunden. Es handelt sich dabei meist um Fasern aus Polymermaterialien. Das sind chemisch veränderte Naturprodukte oder reine chemische Produkte für einen bestimmten Zweck. Die Herstellung ist seit mindestens 50 Jahren voll automatisiert und von daher nicht aufwendig.
Ich hätte da zwei spannende Webseiten für dich. Schau dich dort am besten einmal um und lese dir die Artikel durch. Sind wie gesagt sehr interessant: 1) http://de.hessnatur.com/blog/2011/08/25/wenn-wir-funktionsfasernn-sagen/ und 2) http://www.globetrotter.de/de/beratung/mat_info_detail.php?material=Funktionsfasernn. Oh, sorry, in den Links sind jeweils 2 "nn".