User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist die Minderjährigkeit in Europa überall gleich geregelt? Wo gibt es eventuell Unterschiede?

Frage Nummer 25679
Antworten (3)
In fast allen Ländern in Europa entspricht die Altersgrenze der in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Man ist also mit Vollendung des 18. Lebensjahres (sprich: mit dem 18. Geburtstag) volljährig. Das einzige Land, wo dies nicht so ist, ist der Zwergstaat Monaco. Dort erlangt man die Volljährigkeit erst mit 21 Jahren. Zum Vergleich: in Somalia schon mit 15 (!) Jahren.
In Deutschland, Österreich und in der Schweiz ist man ab dem 18. Lebensjahr nicht mehr minderjährig. In Großbritannien ist es auch das achtzehnte, in Schottland wiederum das sechzehnte Lebensjahr. In Albanien wird man erst mit 20 volljährig, es gibt einige Unterschiede innerhalb Europas.
Diese ist nicht überall gleich geregelt. Es gibt teilweise große Unterschiede, hinsichtlich der Vergnügungsbranche und der Führerscheine etwa. In Spanien darf der Führerschein für einen Roller schon mit 14 Jahren gemacht werden, in Deutschland dagegen erst mit 16.