User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist Edge sicherer als Firefox?

Heute bekam ich beim Öffnen von Firefox ein Popup, in dem stand, dass Microsoft Edge sicherer als Firefox wäre, weil es 21% Social Engineering Schadsoftware mehr blocken würde. Im weltweiten Netz gesucht, das Popup gibt es auch für Chrome, aber in den Milchgesichter-Foren habe ich keine Antwort gefunden.
Frage Nummer 3000067262
Antworten (5)
guckst du hier, da war gestern ein Artikel der etwas mehr Hintergrund bot als die anneren Schmutzblätter

http://derstandard.at/2000050807971/Microsoft-draengt-Chrome-Nutzer-zu-Umstieg-auf-Edge

have fun
d.
Danke dschinn, guter Artikel. Demnach ist Edge wohl sicherer. Aber bei IE, Edge und auch Chrome besteht immer der Verdacht, dass sie "nach Hause telefonieren" und Nutzerdaten sammeln. Das dürfte bei einem Open-Source-Browser wie FF wohl ausgeschlossen sein.

Dass Microsoft spioniert, war schon mit der Datei idex.dat erkennbar. Offiziell als Index deklariert und angeblich nur 32 oder 64 kB groß, betrug sie in Wirklichkeit mehrere MB und enthielt jede jemals besuchte Internetadresse. Das ist nicht vertrauensfördernd. Google wird da kaum ehrlicher sein.
Wenn ich bei meinem Lappi (win10) im AccuModus bin und FF aufrufe bekomme ich die Meldung das FF zuviel bzw. mehr Strom verbraucht als Edge. Ein Schelm wer böses dabei denkt.
Ich werfe mal in diese Browserdiskussionsrunde den VIVALDI rein.
Meiner Meinung nach absolut unterbewertet und weil noch relativ jung fehlt auch eine passende Bewertung speziell im Bereich Sicherheit aber das wird kommen.

Gebt dem Teil mal eine Chance!
Jeder Browser ist nur so sicher wie das, was der Nutzer mit ihm anstellt.
Edge ist für mich genauso wenig eine Alternative für den Fuchs wie Chrome mit seiner Datensammelwut.
Zumal beide derart langweilig designt sind, da knackste ja ab beim Surfen allein vom Hingucken.... und die Werbeblocker für den Fuchs sind auch wirksam. Allein das, was mit das Addon "Adguard" hier auf stern.de an Werbegenerve erspart, lässt mich den einen oder anderen Fuchs-Absturz seit Version 50 ertragen.
Jedenfalls so lange das nicht ausartet, wie einst bei Juhnke ;-)