User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist eine Mehrfachbewerbung in ein Unternehmen angebracht? Oder sollte man sich nur auf eine Stellenbewerbung beschränken?

Frage Nummer 26857
Antworten (3)
Als Bewerber solltest du möglichst glaubwürdig vermitteln, das du genau an einer bestimmten Stelle interessiert bist und du dich für diese absolut qualifiziert hältst. Wenn du dich auf mehrere Stellen bewirbst verlierst du meiner Meinung nach diese Glaubwürdigkeit, ich würde es deshalb nicht tun!
Es wäre besser in einer Bewerbung auf die eigene Vielseitigkeit hinzuweisen. Ein ganzer Stapel an Bewerbungen von der gelichen Person könnte negativ auffallen. Schließlich willst du dich in jedem Anschreiben für die bestimmte Stelle perfekt präsentieren.
Das sollte man sich unbedingt verkneifen. Normalerweise werden alle Bewerbungen an einem Platz gesammelt und gesichtet. Dann fällt sofort auf, dass da ein Bewerber ist, der sich auf alles beworben hat und es mit der einzelnen Bewerbung folglich nicht ernst meinen kann. Ist zwar ungerecht, wird aber so gesehen.