User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist eine SSD zur zeit wirklich die schnellste Festplatte oder gibt es noch schnellere Varianten?

Frage Nummer 26611
Antworten (5)
Es gibt der Zeit keine nennenswert schnellere und bezahlbare Alternative.
Bei Lesezugriffen sind sie ungeschlagen. Billige SSDs sind allerdings bei Schreibzugriffen (zum Teil deutlich) langsamer als eine gute Festplatte.
Da würde ich mich an deiner Stelle mal bei www.chip.de informieren oder bei www.computerbild.de dort kannst du dich regelmäßig über Testsieger etc. informieren. Auf chip.de hatte ich folgendes gefunden: http://www.chip.de/Test_12430122.html?tid1=14937&tid2=0
Gibt es schnellere Varianten zu kaufen? Nein, derzeit sind SSD Festplatten die schnellsten Datenträger, die im Handel erhältlich sind. Es existiert aber bereits Technologie, die um ein vielfaches schnelles als SSD ist, nämlich CAM-Drive: Http://en.wikipedia.org/wiki/Content-addressable_memory
Bisher ist noch keine Alternative auf den Markt gekommen, die die SSD in Schnelligkeit überholen würde. Die Zugriffszeiten beim Lesen und Schreiben sind ungefähr dreißig Mal höher als bei normalen Festplatten. Allerdings ist sie auch um einiges teurer. Es stellt sich also die Frage, ob du diese Geschwindigkeit dringend brauchst. Ansonsten reicht auch eine sehr gute Festplatte.